Baden-Württemberg: Neue Leitfäden und Arbeitshilfen veröffentlicht

Der Leitfaden zur Bilanzierung (3. Auflage, Stand Juli 2017) ist eine Orientierungshilfe von 70 Praxisvertretern aus baden-württembergischen Kommunalverwaltungen zur Erfassung und Bewertung von Vermögen und Schulden in der. Neben Erfahrungswissen werden auch konkrete Umsetzungshilfe angeboten (z.B. Projektablauf, Vorgehensweise bei der Erfassung, Vorlage für eine Inventurrichtlinie). Die Vorlagen sind als Grundlage für die Erstellung der einzelnen Dokumente und Richtlinien gedacht, von der Eröffnungsbilanz bis hin zum laufenden Betrieb.

Der Leitfaden städtebauliche Sanierungs- und Entwicklungsmaßnahmen (Stand Juli 2017) dient der bilanziellen und buchhalterischen Abbildung von städtebaulichen Sanierungs- und Entwicklungsmaßnahmen in der Kommunalen Doppik. 

  • Sie finden den Leitfaden hier (PDF, 1,2 MB)

Daneben stehen zwei neue Arbeitshilfen zur Verfügung:

Eine Excel-Tabelle bereitet den Kommunalen Produktplan Baden-Württemberg zum einfachen Filtern und Sortieren auf. 

Das Datenbankprogramm Kom-BW stellt den als Anlage 30.1 der VwV Produkt- und Kontenrahmen veröffentlichten Kontenrahmen einschließlich der als Anlage 30.2 der VwV Produkt- und Kontenrahmen veröffentlichten Zuordnungsvorschriften als Arbeitshilfe in Form einer Microsoft-Access-Datenbank zur Verfügung.

  • Download hier (Access-Datei gepackt in ZIP-Datei, 0,9 MB). Das zugehörige Benutzerhandbuch finden Sie hier (PDF, 0,1 MB).